Herzlich Willkommen


Zuchtstätte für neufarbene Mittelspitze aus kontrollierter VDH/FCI Zucht

Unsere Spitze

Wie sind wir auf den Spitz gekommen?


Header

Es waren zwei wunderhübsche Augen, die uns im August 1997 angeschaut haben und ausdrückten: "Bitte nimm mich mit". Unsere erste Hündin Kira haben wir in Italien, Viterbo, gesehen und uns sofort verliebt. Doch es gab Fragen: Schaffen wir das beruflich mit einem Hund, wie verträgt sich ein Hund mit dem Boxer meiner Eltern, da wir nebeneinander wohnen und das Außengelände gemeinschaftlich nutzen. Doch schnell war klar: Kira gehört zu uns!!! Denn als sie aus der Box kam, lief sie direkt auf Herrchen zu und so war es ein Leben lang.Kira war eine Volpino Italiano Hündin.


 

 

 

 

 

 







 


Rotwein
So sahen wir Merlin als Welpen zum ersten Mal

Nach 5 Jahren, im September 2002, entdeckten wir in der Zeitung eine Annonce mit einem süßen Mittelspitz, dessen Zuchtstätte sich sogar in unserem Dorf befand. Wir wollten ja nur mal schauen gehen. Also zog Merlin (Adriano vom Kaiserhof) im Oktober 2002 zu uns ein. Kira und Merlin vertrugen sich sehr schnell und waren ein richtiges Dreamteam. Inzwischen waren wir natürlich zu richtigen Spitzfans geworden.

 

 

 

 








Alles unternahmen wir gemeinsam und verbrachten viel Zeit miteinander.

 









Im Februar 2014 mussten wir uns leider von unserer Kira verabschieden, sie war kurz vor ihrem 17. Geburtstag von uns gegangen. Sie hatte ein glückliches Leben an unserer Seite und wurde geliebt.

Wir genossen nun die Zeit mit Merlin und wussten doch, es fehlt was, was wir nicht ersetzen konnten. Öfters mal schauten wir im Internet und stöberten auf vielen Spitzseiten, denn eines war uns zwischenzeitlich klar geworden:

falls wir noch einen Hund haben sollten, dann kommt nur ein Spitz in Frage. So entdeckten wir im März 2014 die Seite von den "Mittelspitzen von der Roßsteige" und waren sofort begeistert. Wir besuchten die Züchter und waren von den 6 Mittelspitzdamen gefesselt.

 

Merlin staunte nicht schlecht über die Damenwelt.


Wir entschieden uns, dass eine Hündin bei uns einziehen darf. Nun war aber Warten angesagt, denn erst im  November kam dann endlich der S- Wurf von der Roßsteige auf die Welt. Die Qual der Wahl begann: nach einigen Besuchen entschieden wir uns für Sissi- Malu und  im Januar 2015 zog sie bei uns ein.

"Ein neues Dreamteam war geboren."

Merlin verstand sich sehr schnell mit Malu.

Weißwein
Die kleine Malu zog bei uns ein









 

Im Dezember 2017 hat Malu ihren ersten Wurf zur Welt gebracht: 3 süße Mädels.

Aus diesem Wurf haben wir eine Hündin behalten und sie heißt:

Amy Magic von den Merchtalwölfen